Artikel mit dem Tag "Reif"



AUGEN AUF | No31 | RADIKALE AKZEPTANZ
#EXPERIENCE · 13. Februar 2023
Radikale (Selbst)Akzeptanz ist die Bereitschaft, Dich mit all Deinen Stärken und Schwächen zu akzeptieren. Sie kann Dir mehr Gelassenheit und Zufriedenheit geben.
AUGEN AUF | No30 | WOHLBEFINDEN
#FEEL · 28. Dezember 2022
„Es gibt nur einen Weg zum Glück und der bedeutet, aufzuhören mit der Sorge um Dinge, die jenseits unseres Einflußvermögens liegen.“ Epiktet

AUGEN AUF | No29 | ENTSCHLOSSENHEIT
#FEEL · 12. Juni 2022
Es geht darum, mutig zu sein und du darfst nicht vergessen, dass du für dich selbst verantwortlich bist. Du hängst nicht von der Meinung oder Kritik anderer ab und solltest dich nicht konditionieren lassen. Beharrlichkeit hat viel mit Sturheit zu tun, das stimmt, aber es ist ein gesunder Eigensinn, der aus Fehlern lernt, der seine Grenzen kennt und der sich erlaubt, seine Ziele neu auszurichten, wenn es nötig ist.
AUGEN AUF | No28 | SCHICKSAL  & ZUFALL
#SIGHTS · 15. Oktober 2021
Das Schicksal ist nichts anderes als das Ergebnis unserer persönlichen Entscheidungen und des Kontextes, in dem wir leben. Es gibt immer einen Weg, den Lauf unseres Lebens zu ändern, und genau darum gehts in diesem Beitrag.

AUGEN AUF | No27 | MEDIDATION
#FEEL · 26. März 2021
"Suche Stunden der Sammlung, damit die Seele zu dir sprechen kann." Albert Schweitzer (1875 - 1965), deutsch-französischer Arzt, Theologe, Musiker und Kulturphilosoph, Friedensnobelpreis 1952.
#EXPERIENCE · 19. September 2020
Wenn du dir gegenüber verständnisvoll bist, dein Wachstum freundlich und sanft steuerst und das Beste für dich selbst möchtest, ist dies eine vorteilhafte Einstellung. Lies im Folgenden weiter, um mehr über die Selbstempathie zu erfahren, die gesünder ist als die ewige Selbstkritik.

#EXPERIENCE · 06. September 2020
Identitätsfusion. Die reflektive Beziehung zwischen dem persönlichen und dem sozialen Selbst. Erfahre in diesem Artikel mehr und Interessantes über das soziale und das persönliche Selbst.
#SEE · 22. August 2020
"Du kannst den Sturm nicht beruhigen. Du kannst versuchen, selbst ruhig zu bleiben. Warte, bis der Sturm vorüberzieht, denn nach jedem Sturm folgen wieder sonnige Zeiten." Verfasser Unbekannt.

#SEE · 16. Mai 2020
Es ist nicht das Gleiche, ob die Wahl des Lebenspartners aus Bedürftigkeit oder dem wirklichen Wunsch erfolgt. Frei und ohne Angst davor, alleine zu sein.
#EXPERIENCE · 14. Mai 2020
In der momentanen Situation ist emotionale Selbstfürsorge wichtiger als je zuvor. Daher solltest du deine Emotionen zu deinen engsten Verbündeten machen, um diese schwierigen Zeiten bestmöglichst zu überstehen.

Mehr anzeigen